spielend leben

WIR ALLE SIND THEATER, sogar wenn wir kein theater machen!

- Augusto Boal-

#Unsere Dämonen

am Schauspielhaus Bochum

Das Projekt #UnsereDämonen wird gefördert durch „Wege ins Theater“, das Förderprogramm der ASSITEJ im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“. 

 

Premiere am 30.September 2020

UnruhR-Festival 2020

Das erste interaktive, digitale Theaterfestival der Welt!

20.Mai - 23.Mai 2020

 

Produktionsleitung: Josephine Raschke

Webseite: www.unruhrfestival.de

Instagram: festivalunruhr

 

Zusammen mit dem Theaterhäusern des Ruhrgebietes haben wir kurzfristig uns digitale Spielräume erforscht. 100 Teilnehmende haben sich während des Lockdowns mit diversen Kunstformen auseinandergesetzt, um dann 4 Tage lang die Glasfasernetze glühen zu lassen. Das Besondere an diesem digitalen Festival war die Herausforderung, trotzdem dem kommunikativen Charakter eines Festivals herzustellen.

Es gab Videos, Schreibperformances, digitale Live-Acts. Es wurde nachbesprochen, geworkshopt, gechattet und geglotzt. 

 


#bettertogether und Käse ist besser als Corona

am Schauspielhaus Bochum.

 

Das Projekt #bettertogether wird gefördert durch „Wege ins Theater“, das Förderprogramm der ASSITEJ im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“. 

 

Konzept und Regie: Josephine Raschke, Kathrin Hess

Instagram: kaese.ist.besser.als.corona

 

Am 14.August war klar, dass wir mit unserer Stückentwicklung nicht rauskommen werden. Ein Stück über Ängste und innere Dämonen, zusammen mit den Jugendlichen der Stiftung Overdyck und dem Hapkido-Verein Bochum. Also entwickelten wir kurzfristig eine digitale Alternative, um dennoch weiterarbeiten zu können und in der Zeit des Lockdowns füreinander dasein zu können.

 

Neben einem Instagram-Account der 3 Wochen lang mit unterschiedelichen Formaten bespielt wurde, drehten die Jugendlichen auch eine eigene Serie in 5 Teilen, die in der Premierenwoche täglich gesendet wurden.

 

 



Grundschulen fördern Schlüsselkompetenzen

in Zusammenarbeit mit dem Schauspiel Essen

 

Einmal in der Woche arbeite ich mich Student*innen und Grundschüler*innen zusammen und fördere beiden Gruppen in ihren individuellen Fähigkeiten und ihrer künstlerischen Identität. Dabei geht es bei den Student*innen darum, Erfahrung zu sammeln und eine eigene künstlerisch-pädagogische Handschrift zu entwickeln. Die Schüler*innen heißt es mit spielerische Freude in ihrem persönlichen Wachstumsprozess für die eigenen Stärken und das kooperative Miteinander zu fördern.

 

Künste in der Klasse

in Zusammenarbeit mit dem Schauspielhaus Bochum.

Leitung: Elsie de Brauw

 

"Das Theater kommt in die Schule und wirbelt drei Wochen lang alles gehörig durcheinander: Kostüme werden geschneidert, Lieder gedichtet, Geschichten erzählt, Requisiten erfunden, ein Stück einstudiert. 100 Grundschulkinder machen Theater!"

 

Link zum Schauspielhaus Bochum

#socialdramababy

ein Stück mit Jugendlichen aus der Stiftung Overdyck und Senior*innen des DRK Bochum über das Leben und andere Perspektiven.

 

Leitung und Konzept: Josephine Raschke

Team: Sarah Tzscheppan

 

Das Projekt #socialdramababy wird gefördert durch „Wege ins Theater“, das Förderprogramm der ASSITEJ im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“. 

 

Pressemappe


European Balcony Project: Bochum

"Heute, am 10.11.2018, um 16Uhr, 100Jahre nach dem Ende des ersten Weltkrieges, der auf Jahrzehnte die europäische Zivilisation zerstört hatte, gedenken wir nicht nur der Geschichte sondern nehmen unsere Zukunft selbst in die Hand. [...] Es lebe die europäische Republik."

 

beauftragt durch die Stadt Bochum, in Kooperation mit dem Schauspielhaus, der Christuskirche und der GLS-Treuhand.

 

EINMALIGE AUFFÜHRUNG

Wir sind dem Universum egal #onegoodreasontostay#

13 Jugendliche und die Suche nach Identität.

Wer bin ich? Wie will ich gesehen werden? Was tue ich dafür? Fühl ich mich wohl in meiner Haut? Nur Alie wacht jeden Tag in einem anderen Körper auf und leiht sich das Leben eines anderen aus.

 

Eine Stückentwicklung mit 13 Jugendlichen

Leitung und Regie: Josephine Raschke, Petra Jenni

 

Premiere: 12. Mai 2017

 

 

Videomitschnitt aus der Generalprobe  1h 35min


Wir sind mehr als Wir

Stückentwicklung mit 17 Kindern und einem Planeten.

 

Regie: Josephine Raschke & Agnes Oberauer

Premiere: 24. Mai 2016, 16Uhr

 

Zwei Völker und ein Planet. Die Einen leben tagsüber, die Anderen nachts. Nichtsahnend voneinander, friedlich nebeneinander. Doch als sich die Welt verändert, kommt es zur Begegnung und "die Ordnung" gerät ins Wanken. Ein Stück über die Entdeckung der Andersartigkeit, dass ohne Sprache auskommt. 

Videomitschnitt aus der Generalprobe - 49:31min

Trailer und Kommentar - 6:30min


Wir sind Superhelden!

 "Wir sind Superhelden!" (UA) 

von Josephine Raschke

 

Regie: Josephine Raschke

Premiere am 26.Juni 2015

 

Nicht nur der Weg zur Superheldenschule ist eine Herausforderung, auch der Alltag unter heranwachsenden Weltrettern von Morgen ist eher explosiv als harmonisch. Als plötzlich ein mysteriöser "Heldenschnupfen" die Schüler lahm legt und ungelöst ist, wer oder was wirklich dahinter steckt, sind andere Fähigkeiten von den jungen Helden gefragt.

 

Ein Stück über die Träume und Wünsche über uns hinauszuwachsen und die Frage nachdem, was uns zu wirklichen Helden macht.

 

Eine Stückentwicklung mit

11 Kindern und 2 Schauspielern!

 

 

#Projekt Scheuen

In der SZ 2015/16 habe ich zusammen mit Agnes Oberauer und Rasmus Max Wirth einmal in der Woche unter der Schirmherrschaft des Schlosstheater Celle im Erstaufnahmelage Scheuen theaterpädagogische Deutschkurse gehalten. Sowohl für Kinder&Jugendliche, als auch für Erwachsene. Außerdem konnten wir dank der Spenden von Theaterzuschauern einige Vorstellungsbesuche insbesondere für die Familien organisieren. Danke für das Vertrauen und die Unterstützung.

 

Im Sommer 2016 wurde das Lager geschlossen.

Workshops, Baby!

Workshops u.a. im Rahmen vom Schultheater-Festival #Impulsant 2016 & 17

 

- Sprech- und Gesangsstimmtraining

- Chorsprechen - von der Antike bis zu Jelinek

- Move your Body! Spiel mit Körper!